Mit PayPal Poker spielen

Viele Spieler sind negativ überrascht, wenn sie mitbekommen, dass die meisten Pokerräume die Paypal Zahlungen nicht unterstützen. Wenn ihr euch ebenfalls mit diesem Thema beschäftigt, welche Pokerseiten Zahlungen mit Paypal annehmen, könnt euch hier darüber informieren. Außerhalb habe ich mir die Bonusangebote dieser Pokerräume angeschaut und möchte euch hier einen kompletten Überblick über die Poker Operatoren mit Paypal verschaffen, die auch attraktive Aktionen anbieten.

Jetzt bei 888 Poker mit PayPal einzahlen und bis zu $800 Bonus erhalten!

Welche Pokerräume akzeptieren PayPal?

Warum gibt es eigentlich so wenige Pokerräume, die PayPal Zahlungen akzeptieren? Der Grund liegt in den geänderten allgemeinen Geschäftsbedingungen des beliebtesten Zahlungsdienstleisters. Laut den neuen Nutzungsbedingungen arbeitet PayPal in Deutschland nur unter besonderen Umständen mit Glücksspielanbietern zusammen. Aus diesem Grund gibt es momentan nur 3 Pokerseiten, bei denen PayPal Einzahlungen möglich sind.

888 Poker – ein vertrauenswürdiger PayPal Pokerraum

mit paypal bei dem besten pokerraum pokern888 war der erste Anbieter, der wieder PayPal Zahlungen unterstützte. Dies ist eindeutig ein Zeichen für Seriosität und hohen Sicherheitsgrad aller Spielprodukte dieser Marke. Davon zeugen auch weitere Fakten wie z.B. die vielen Awards, die das Unternehmen für seine Produkte bekommen hat. 2013 wurde 888 Poker zum dritten Mal in Folge als Bester Poker Anbieter des Jahres ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen sind eine komplexe Beurteilung der Eigenschaften dieses Pokerraums, zweifellos zählen dazu auch die Aktionen für neue Spieler. Im Gegensatz zu den meisten Pokerräumen vergibt 888 an alle neu angemeldeten Spieler ein kostenloses $88 Startgeschenk. Und wenn ihr euch für Poker mit PayPal entscheidet, könnt ihr von einem leichten 100% Bonus bis zu $800, einem exklusiven $10 Extra Geschenk bei einer $30 Mindesteinzahlung sowie von den 9 zusätzlichen gratis Turniertickets profitieren.

Das neue Gesicht von Betfair Poker – mit PayPal Einzahlung

der neue betfair paypal poker bonusDie Betfair Marke zählt zu den größten Namen besonders unter den Online Buchmachern. Um auch seinen Poker Spielern eine bessere Spielumgebung zu schaffen, hat sich der Pokerraum für einen Wechsel ins iPoker Netzwerk entschieden. Die Spieler können sich über mehrere Neuerungen und Vorteile freuen, darunter auch über das neue attraktive Willkommenspaket des Pokerraums und über die Möglichkeit, für Online Poker mit PayPal einzahlen zu können. Damit könnt ihr euch einen für die iPoker Räume charakteristischen 200% Bonus auf die Einzahlung bis zu $2000 sichern. Des Weiteren bekommen alle neuen Kunden 5 gratis Sit & Go`s Turniertickets im Wert von 1€ und weitere 4 kostenlose Token für Freerolls mit einem Preispool von 250€. Darüber hinaus hat die Webseite ein neues Design, das einen sehr aufgeräumten und modernen Eindruck macht. Was die Software und das Spielangebot angeht, garantiert iPoker viele Turniere und hohe Spielerzahlen.

Bwin – Pokern mit PayPal

bei bwin poker mit paypal einzahlenBwin ist ein weiterer Anbieter, der ebenso für seinen Sportwetten Bereich bekannt ist. Dafür zählt dieser Anbieter zu den wenigen, die die bevorzugte PayPal Zahlungsart im Angebot haben. Der Bwin Pokerraum unterscheidet sich vor Allem durch seine ungewöhnlichen Aktionen von der Masse der Anbieter. Im Vergleich zum Willkommenspaket von 888 Poker stellt Bwin Poker nach einer Einzahlung nur Freeroll-Tickets zur Verfügung. Dafür haben die Spieler aber die Möglichkeit, 60 Tage lang an 2 täglichen $100 Sit & Go`s teilzunehmen. Die Strategie dieses Poker Anbieters ist es regelmäßige Aktionen für die Spieler zu organisieren. Zur Zeit laufen die so genannten Cash Game Missionen, bei denen viele Spieler mit Cash Boni belohnt werden. Die Bwin Poker Software ist genau so wie diese von 888 Poker ein Produkt, das speziell für diesen einen Anbieter entwickelt wurde. Dadurch können diese Pokerräume einzigartige Poker Software bzw. Optionen und Features anbieten.

Vorteile der Online Zahlungen mit PayPal

PayPal ist einer der ältesten und beliebtesten Internet Zahlungsdienstleister und ein Tochterunternehmen von eBay. Es wurde bereits 1999 gegründet und operiert heute in über 190 Ländern. Dabei verwaltet PayPal über 230 Millionen Kunden-Konten und steht für eine schnelle und sichere Online Zahlungsabwicklung. Hier möchte ich zunächst die Vorteile dieser Zahlungsart zusammenstellen:

die pluspunkte der zahlungen mit paypal
  • Hoher Sicherheitsgrad der Überweisungen
  • Schnelle und einfache Anmeldung
  • Ein- und Auszahlungen sind möglich
  • In der Regel ist das Geld sofort auf dem Poker Konto verfügbar
  • Keine der persönlichen Daten treten bei Zahlungen in Erscheinung
  • Keine Gebühren seitens der Pokerräume

Viele Poker Spieler wählen die eWallets als ihre beliebte Zahlungsoption, weil die Transaktionen verschlüsselt abgewickelt werden. Der Schutz persönlicher Angaben und Benutzerinformationen ist der Grund, warum PayPal und andere eWallets so populär geworden sind. Jeder kann schnell und einfach ein PayPal Konto erstellen und seine Kreditkarte oder Bankverbindung für Ein- und Auszahlungen registrieren. Alle Zahlungen laufen über PayPal, so dass kein Poker Anbieter Zugang zu euren privaten Informationen oder Kreditkarten-Angaben bekommt. Hier zeige ich euch wie einfach die Poker Einzahlung mit PayPal funktioniert. Als Erstes müsst ihr in eurem Pokerraum PayPal als Einzahlungsoption wählen. Danach müsst ihr nur den gewünschten Betrag und eure PayPal ID eingeben. Zum Schluss werdet ihr zur PayPal Webseite weitergeleitet, wo ihr mit eurem persönlichen PayPal Passwort die Zahlung bestätigt. Damit wird die Zahlung innerhalb weniger Augenblicke auf eurem Poker Konto verfügbar sein.

Einige Pokerräume fordern eine PayPal Mindesteinzahlung, die oft 6€ ($10) beträgt. Poker Zahlungen mit PayPal sind kostenlos, ausgenommen wenn eine Umrechnung in eine andere Währung erfolgt. In diesem Fall wird eine 2,5% Gebühr erhoben. Aus diesem Grund empfehle ich euch euer Pokerkonto in der Währung eures PayPal Kontos zu erstellen.

Da eWallets einfach zu benutzen sind und extra Sicherheit sowie den Kunden Anonymität bieten, sind sie für Poker und Casino Spieler sehr attraktiv. Da die Situation mit den PayPal Poker Zahlungen bei den meisten Glücksspielanbietern so kompliziert ist, möchte ich euch zum Schluss zwei sehr gute Alternative zu dieser Zahlungsart geben.

Die Situation von PayPal bei anderen Glücksspielanbietern

Pokerspieler sind aber nicht die einzigen, welche Probleme haben, Online Anbieter zu finden, die von deutschen Spielern PayPal Zahlungen akzeptieren. Dies trifft im gleichen Maße auch für Sportwetten und Online Casinos zu, denn dort ist die Verfügbarkeit dieser beliebten Zahlungsmethode ebenfalls stark eingeschränkt – aber auch da kann euch geholfen werden.

Die PayPal Einzahlungsmethode bei Online Casinoanbietern
www.casinomitpaypal.com Wer Casinospiele mag und sein Glück einmal online probieren möchte, der wird feststellen, dass die PayPal Einzahlungsoption ebenfalls nur schwer zu finden ist. Es gibt zwar einige Anbieter, allerdings solltet ihr euch nur seriöse und zuverlässige Casinos mit PayPal Zahlungsoption heraussuchen wie sie auf www.casinomitpaypal.com aufgelistet sind. Nur diese können eine offizielle europäische Glücksspiel-Lizenz und alle erforderlichen Sicherheits-Zertifikate vorweisen.
Online Sportwetten Anbieter mit der Option der PayPal Einzahlung
www.sportwettenmitpaypal.com Bei Anbietern von Online Sportwetten ist die Lage ähnlich. Hier kann ich euch aber nur die Auswahl an Wettanbietern empfehlen, welche eine deutsche Lizenz des Innenministeriums Schleswig-Holsteins erhalten haben – eine Auflistung dieser seriösen Wettseiten findet ihr auf der Webseite www.sportwettenmitpaypal.com. Wenn man sich allein auf in Deutschland lizenzierte Anbieter stützt und dann schaut, wer noch die PayPal Zahlung anbietet, bleibt nicht mehr viel übrig.

Wenn euch aus welchem Grund auch immer diese Anbieter nicht zusagen, gibt es eine weitere Möglichkeit. Ihr könntet nämlich ernsthaft darüber nachdenken, euch eine Alternative zu PayPal zuzulegen – entsprechende Empfehlungen findet ihr im folgenden Absatz.

Die besten alternativen Zahlungsmethoden

die beste alternative zu paypal
Eine bessere Alternative zu PayPal ist eigentlich Skrill (Moneybookers). Im Vergleich zu PayPal kann man die Skrill Zahlungsoption bei fast allen Online Pokerräumen und Casinos finden, sogar mit geringeren Gebühren. Skrill bietet Transaktionsdienstleistungen in mehr als 200 Ländern und hat über 35 Millionen Nutzerkonten weltweit. Somit ist Skrill eine der am weitesten verbreiteten Zahlungsoptionen im Internet. Das Unternehmen wird durch die englische Regulierungsbehörde - Financial Services Authority (FSA) kontrolliert und reguliert.
der exklusive neteller poker bonus
Neteller ist ein weiterer e-Payment-Dienstleister, der im Gegensatz zu PayPal mit den meisten Online Casinos und Poker Operatoren zusammenarbeitet. PayPal ist ohne Zweifel einer der führenden Online Banking Dienstleister, aber leider noch nicht bei allen Pokerräumen verfügbar. Aus diesem Grund empfehle ich euch Skrill und Neteller, die in Sicherheit und Flexibilität dem Branchenführer in nichts nachstehen.